www.parkinson-gesellschaft.de.de www.parkinson-gesellschaft.de.de Logo Deutsche Parkinson Gesellschaft

Aktuelles

Wissenschaftspreis zum dritten Mal vergeben

Die DPG fördert innovative Pharmakotherapie und bessere Patientenversorgung

170925 wissenschaftspreis 1 2017 400 Mit finanzieller Unterstützung durch die AbbVie Deutschland GmbH vergibt die Deutsche Parkinson Gesellschaft (DPG) den Wissenschaftspreis nun schon zum dritten Mal. Der Preis ist zweigeteilt: Zum einen prämiert dieser Forschungsarbeiten zur innovativen Pharmakotherapie neurodegenerativer Erkrankungen, zum anderen innovative Forschungsprojekte, die zu einer verbesserten Versorgung von betroffenen Patienten beitragen.

Mit insgesamt 13 Bewerbungen war die Beteiligung sehr gut. In einem strukturierten Auswahlverfahren hat der Vorstand beschlossen, dass die Fördersumme in Höhe von 8.000 Euro an Herrn Dr. Matthias Höllerhage (München) gehen soll, der mit seinem Projekt "Schutz vor α-Synuklein induziertem Zelluntergang durch Inhibition der Phosphodiesterase-1" überzeugen konnte. Die Forschungsarbeit von Dr. Höllerhage als Erstautor ist in der renommierten Fachzeitschrift Scientific Reports (www.nature.com/articles/s41598-017-11664-5) erschienen.

170925 wissenschaftspreis 2 2017 200Eine weitere Fördersumme in Höhe von 4.500 Euro erhält Frau Dr. med. Gesine Respondek (München; unteres Bild), deren Versorgungsprojekt "Prospektive Beobachtungsstudie zur Erforschung von Demographie, klinischem Verlauf und Biomarkern der Progressiven Supranukleären Blickparese (ProPSP)" ebenso für preiswürdig erachtet wurde.

Die Gewinner wurden im Rahmen des DPG-Symposiums auf dem 90. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN), welcher in diesem Jahr in Leipzig stattfand, geehrt. Auf dem Foto (oberes Bild) von links nach rechts: Prof. Jens Volkmann (2. Vorsitzender der DPG, Würzburg), Preisträger Dr. Matthias Höllerhage (München), Frau Prof. Eggert (1. Vorsitzende der DPG, Marburg), und Sabine Decker-Burgard (AbbVie Deutschland GmbH, Wiesbaden).

(25. September 2017)

Volltextsuche

lupe






Stellenangebote Parkinson

arrow rightalle Stellenangebote

Vorschau


14.09.2017
Inselspital Bern (CH)
Leitender Arzt (m/w) als Leiter (m/w) des Zentrums für Bewegungsstörungen per sofort in Vollzeit


08.08.2017
Hanseklinikum Stralsund
Assistenzarzt (m/w)


03.08.2017
Technische Universität München
Assistenz-/Facharzt (m/w)


 

 

 

 

 

 

 

 

In Kooperation mit dem "Stellenmarkt Neurologie der DGN"

Parkinson-Wegweiser

Ausführliche Linkliste zu Forschung, Patientenorganisationen und Kliniken

wegweiser

arrow rightzum Parkinson-Wegweiser






Kongresskalender

30. September 2017, München
Parkinson Allianz 5. Symposium 2017

12. bis 15. November 2017, Ho Chi Minh City, Vietnam
XXII World Congress on Parkinson’s Disease and Related Disorders

arrow rightalle Termine